Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

  • Master of Science in Oral Implantology
  • zertifizierter Implantologe
  • Mitglied im Implantologischen Zentrum Berlin
  • Vorsitzender des Landesverbandes Berlin der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie seit 2011

VITA

  • 1979 Abitur
  • 1988 Zahnmedizinisches Staatsexamen (Charité, Berlin)
  • 1988 bis 1996 Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Klinikum Schwerin (akademisches Lehrkrankenhaus der Uni Rostock)
  • 1991 Promotion zum Dr. med.
  • 1991 Medizinisches Staatsexamen (Carl Gustav Carus, Dresden)
  • 1992 Approbation als Arzt
  • 1994 Facharzt für MKG-Chirurgie
  • 1996 eigene freie Niederlassung in Berlin
  • 2003 Studienaufenthalt in Los Angeles (UCLA Dental School)
  • 2004 Studienaufenthalt in San Francisco (Interdisciplinary Dental Education Academy)
  • 2004 Erlangung des Zertifikats „Zahnärztliche Implantologie“ gemäß Konsensuskonferenz von BDIZ, EDI, BDO, DGMKG, DGI und DGZI
  • 2011 Landesvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) in Berlin
  • 2013 Master of Science in Oral Implantology
Menü